Glückskarte
Kinesiologie

Ferntestung – wie funktioniert das?

Ferntestung Sonderangebot

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen!

Bis Ende Februar biete ich eine Ferntestung für Mensch und Tier zum Sonderpreis von € 40,- an.

Du kannst dir nicht vorstellen, dass so etwas funktioniert? Das kann ich gut verstehen! Mir ist es in meiner Ausbildung zur Tierenergetikerin auch so gegangen. Nur über ein Foto in ein System eintauchen zu können und Informationen zu bekommen war für mich ein bisschen seltsam.

Um zu verstehen wie das funktioniert, benötigen wir einen Fachbegriff aus der Physik: Das Feld. Die Definition eines Feldes ist vereinfacht gesagt: „Jeder Punkt in einem Feld hat die selbe Information“. Stelle dir eine beliebig große blaue Fläche vor. Jeder Punkt, der sich innerhalb dieser Fläche befindet, hat die selbe Information – er ist blau.

Bei der Ferntestung nutze ich genau dieses Phänomen. Über das Foto kann ich in dein „Feld“ eintauchen und erhalte so Informationen von dir.


Du möchtest es gerne einmal selbst erleben?

In welchen Situationen kann mir eine Ferntestung helfen/ nützlich sein?

  • Du fühlst dich nicht wohl und weißt nicht warum
  • Dich interessiert, welche Faktoren im Energiefeld deine Beschwerden beeinflussen
  • Der Lockdown belastet dich
  • Dich interessiert warum dein Tier ein unerwünschtes Verhalten zeigt
  • Du möchtest deine Verbindung zu deinem Tier stärken
  • Dein Tier besser zu verstehen liegt dir am Herzen

Wie unterstützt mich die Testung?

  • Du erfährst was dein Unterbewusstsein braucht um im Gleichgewicht zu sein
  • Ich gebe dir Tipps und Empfehlungen zur Stärkung deines Wohlbefindens
  • Schon während der Testung löse ich Blockaden auf, die deinen Energiefluss beeinträchtigen und harmonisiere Körper, Seele und Geist
  • Dein inneres Gleichgewicht wird wieder hergestellt und du kannst dich in deiner „Haut wieder Wohlfühlen
  • Du erhältst Kraft und Stärke um schwierige Situtionen meistern zu können

Wie kann eine Ferntestung meinem Tier helfen?

  • Mit der Ferntestung erfährst du, welche Faktoren dein Tier stressen und kannst sie künftig vermeiden
  • Jetzt weißt du genau, was dein Tier braucht um glücklich und gesund zu sein
  • Du verstehst dein Tier besser und kannst schneller reagieren
  • Bei Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten kann die Testung schnell und einfach die Hauptfaktoren ermitteln und vereinfacht die Ausschlussdiät
  • Du erhältst Tipps und Empfehlungen wie du deinem Tier bei unvermeidbaren Stress – Situationen helfen kannst

Wie ist die Vorgangsweise?

  1. Du meldest dich bei mir via E-Mail, Telefon oder Facebook
  2. Ich sende dir einen Fragebogen, den du mir ausgefüllt mit einem Foto von dir oder deinem Tier retournierst (je nach dem wer getestet werden soll)
  3. Wir vereinbaren einen Termin für die Testung und anschließende Beratung
  4. Du rufst mich zum vereinbarten Termin an und wir besprechen die Testung. Wenn es dir lieber ist, kann ich das Testergebnis auch per E-mail senden.
  5. Ich sende dir die Rechnung und du kannst den Betrag bequem überweisen.

Ich freue mich dich und dein Tier unterstützen zu können!

Dass Ferntestungen funktionieren habe ich selbst erlebt:
Mein Mann war mit Freunden auf einer Mountainbike Tour. Am zweiten Tag rief er mich an und fragte ob ich ihn testen könnte. Ich versprach es gleich zu tun. Nach Abschluss der Ferntestung rief ich ihn an und fragte ihn ob er gestürzt sei und sich den Oberschenkel verletzt habe. Am anderen Ende war kurz Stille, dann bestätigte er mir, dass es genau so war.
Von diesem Moment an wusste ich, dass es funktioniert!